AUTISMUSAMBULANZ HALLE Internationales Bildungs- und Sozialwerk e.V.
  Unser Angebot
   
| Sitemap
| Links & Literatur
| Kontakt
| Stellenangebote
| Impressum
| Datenschutz

 

Selbsthilfegruppe für erwachsene Autisten

und Autistinnen in Halle (Saale)

Über uns
Wir sind eine Gruppe von Erwachsenen, überwiegend mit dem Asperger-Syndrom. Unsere Gruppe besteht seit April 2014. Wir treffen uns jeden letzten Dienstag eines Monats in der Autismusambulanz Halle in lockerer Runde.

Unser Anliegen ist der Austausch untereinander. Im Rahmen der Selbsthilfegruppe sind wir eben nicht mehr „anders als die anderen“, sondern befinden uns in einer Gemeinschaft Gleichgesinnter. Hier besprechen wir unterschiedliche Themen, die uns im Alltag begegnen – wie z. B. Beruf, Wohnformen etc. – und wie wir sie bewältigen können.

Frau Stolz und Herr Knoop von der Autismusambulanz moderieren unsere Gruppe, unterstützen uns bei Diskussionen und stehen uns als Ansprechpartner zur Verfügung. Es besteht viel Raum für eigene Ideen und Wünsche zur Gestaltung der Treffen. Unser Plan ist, dass wir als Gruppe selbstständig werden – also ohne Therapeuten/Moderatoren.

Die Gruppe bietet uns die Möglichkeit, uns selbst und unseren Autismus besser kennen zu lernen, zu akzeptieren und daran zu arbeiten.

Interessenten sind herzlich willkommen.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

 

Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Stolz und Herrn Knoop

Internationales Bildungs- und Sozialwerk e. V.
Autismusambulanz Halle
Willy-Brandt-Str. 82
06110 Halle
Telefon: 0345-52519832

E-Mail:
Frau Stolz:          stolz[at]int-bsw.de
Herr Knoop:        knoop[at]int-bsw.de

 


<<< Übersicht